Mutter-Kind-Pass-Beratungsgespräch

Vorgesehen zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche.

Abrechnung gänzlich mit den Krankenkassen

50 Min

Mehr dazu....

Dieses Hebammen-Beratungsgespräch findet in der Mitte der Schwangerschaft statt und ermöglicht Ihnen eine umfassende Beratung zu den Themen:

  • gesunde Lebensführung in der Schwangerschaft (insbesondere Ernährung, Sport, Sexualität, etc.),

  • die Geburt und an welchem Orten Sie ihr Kind zur Welt bringen können

  • wie das Wochenbett nach der Geburt gut vorbereitet werden kann

  • welche Unterstützungsmöglichkeiten es für Sie und ihren Partner gibt

  • und alles Weitere, was Ihnen am Herzen liegt


Dieser Hebammen-Beratungstermin ist fester Bestandteil im österreichischen Mutter-Kind-Pass. Dieses Angebot wird zwischen der 18. bis 22. Schwangerschaftswoche zur Gänze von den Krankenkassen übernommen.


Viele Frauen nutzen diesen Termin auch, um eine Hebamme fürs Wochenbett kennenzulernen. In Innsbruck und Umgebung biete ich Wochenbettbetreuungen an. Ich freue mich, wenn Sie mich kontaktieren.